Vom Teeny-Training zur 420er-Session

Ein tolles Erlebnis haben wir euch bisher vorenthalten:

Samstag, 11. August 2018 auf der Unterhavel: Heute ist bestes Sommerwetter.  Anna & Sarah nutzen das aus, bauen einen Teeny auf und gehen, gemeinsam mit Inge im Begleitboot, segeln. Es war richtig toll und hat sehr viel Spaß gemacht – bis…

Tja, bis das Ruderblatt brach.

Da staunten unsere Mitglieder nicht schlecht. .
Foto: Sheila Thalau

Zurück an Land überlegten die Mädels, ob sie mit einem neuen Ruder wieder raus fahren sollten, doch da Lara gerade auf die Insel kam, entschieden sie sich gemeinsam im 420er segeln zu gehen. Gesagt, getan! Gemeinsam bauten sie “Calypso” auf und segelten los.

Foto: Sheila Thalau

“Das Gefühl im 420er ist viel aufregender als im Teeny!”, berichten die Mädels. Viel schneller und intensiver gerät ein 420er in Krängung.

Lara ist an der Pinne, Anna steht im Trapez und Sarah sitzt in Lee.
Foto: Sheila Thalau
Dem Wasser ganz nah.
Foto: Sheila Thalau

Die Mädels hatten richtig Spaß! Immer wieder hörten wir ihre Jubelrufe, wenn sie so lange wie möglich im Trapez stehen konnten. Eine Tradition durfte dabei natürlich nicht fehlen: Und zwar, dass Sarah ins Wasser fällt.

Schwupps, da war sie im Wasser.
Foto: Sheila Thalau

Lara öffnete direkt das Segel und wir fuhren mit dem Begleitboot direkt zu ihnen, um zu helfen. Das war aber gar nicht nötig. Sie hatten alles im Griff, sodass es nach nur wenigen Minuten weiter gehen konnte.

Lässig geht es weiter.
Foto: Sheila Thalau

Irgendwann wollte Lara auch mal ins Trapez, sodass Anna die Pinne übernahm. Das Wetter und der Wind spielten die ganze Zeit perfekt mit.

Foto: Sheila Thalau
Dreamteam Sarah, Lara und Anna.
Foto: Sheila Thalau

Abschließend haben wir noch einige Erinnerungsbilder gemacht. Es war ein toller Segelabend mit viel Wind und noch mehr Spaß!

Foto: Sheila Thalau

Eine Antwort auf „Vom Teeny-Training zur 420er-Session“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + siebzehn =